Anrufen E-Mail Kontaktseite
Werte

Unsere Werte

Unsere Werte sind der zentrale Anker für unsere tägliche Arbeit. Maximale Transparenz ist für die Arzneimittelforschung unabdingbar, dabei streben wir immer nach Lösungen, die mit optimierter Qualität auf die Bedürfnisse zugeschnitten sind. Risiko-basierte Lösungskonzepte bedeuten nicht, dass die Qualität leidet, vielmehr sollen sie den Fokus des Engagements auf die wichtigen Dinge richten, ohne die Kleinen aus dem Auge zu verlieren!

Der Schutz der von uns erhobenen Daten ist eine tragende Säule unseres täglichen Business. Ihre Daten werden auf validierten Systemen auf lokalen Sicherheitsservern gehalten und aufs sorgfältigste geschützt - moderne Prinzipien der TOMS (Technical and Organisational Measures aus der GDPR) sind gelebte Praxis. Unsere Datenschutzprinzipien spiegeln sich auch in diesem Internetauftritt wider: keine Cookies, kein Tracking – gar nicht erst erhobene persönliche Daten sind die sichersten Daten!

Unser fachliches Streben orientiert sich an Nachhaltigkeitsprinzipien, aber auch der persönliche Umgang miteinander ist für uns ein wichtiges Gut: Respekt unseren Kolleginnen und Kollegen gegenüber genauso, wie es auch unsere Kunden von uns erwarten können! Konsequenterweise achten wir auf optimale Arbeitsbedingungen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Unsere Arbeitsweise ist geprägt durch gegenseitige Unterstützung und Vertrauen - nicht durch Konkurrenzdenken.

Wir sind uns sicher: die Kombination aller Fähigkeiten zu einer Einheit ist mehr als die Summe der Einzelnen.

Werte sind der zentrale Anker für unsere tägliche Arbeit
Richten Sie Ihre Anfrage dazu an Frau J. Brudel.

5th International Workshop of GBHI in Amsterdam was a Great Success

The 5th International Workshop of GBHI in Amsterdam this year was a great success!

All sessions were filled with brilliant presentations dealing with fed vs fasted studies for immediate release dosage forms, statistical considerations for BE assessment, topical products, as well as

narrow therapeutic index drugs.

As expected, the presentations were followed by lively and sometimes controversial discussions between members of the industry as well as academia and authorities from the US and Europe.

The event was a well organised platform for these important topics with lots of differences in the guidelines of the various authorities but also with some common ground to start harmonization discussions from and also to help to anticipate trends for the future.

It was a wonderful, interesting, fun conference full of relevant topics and lively discussions.

The conference report is currently beeing prepared by our medical writing team and we will keep you posted as soon as it is published and available.