Anrufen E-Mail Kontaktseite
Caroline Matthey

Caroline Matthey

Caroline Matthey hat Tiermedizin an der Freien Universität Berlin studiert. Während eines Praktikums in der Abteilung Tierarzneimittel beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit entdeckte sie die Liebe zur Pharmakovigilanz. Im eigentümergeführten Berliner Dienstleistungsunternehmen Brinker Pharmaconsulting lernte sie alle Pharmakovigilanz-Schritte von der Pike auf. Von ihrem profunden Fach- und Prozesswissen profitieren die Kunden – sowohl Sponsoren von klinischen Studien als auch Zulassungsinhaber und Antragsteller. Das globale Projektmanagement von multizentrischen, weltweiten Studien gehört ebenso zu ihrem Tagesgeschäft wie das Management der weltweiten Routine-Pharmakovigilanz eines zugelassenen Arzneimittels.

Caroline Matthey übernahm die Abteilungsleitung von deutschen und niederländischen Pharmakovigilanz-Standorten in stetig größer werdenden Unternehmensstrukturen und baute sowohl das Team als auch die Prozesse aus. Das agile Projektmanagement, die Wissensweitergabe und die breitgefächerte Expertise innerhalb der Abteilung liegen ihr sehr am Herzen. Ein sehr hoher Qualitätsanspruch steckt in jedem Schritt und sichert ein gesetzeskonformes und robustes Pharmakovigilanz-System für Sponsoren und pharmazeutische Unternehmen.

Als zuverlässige, sehr erfahrene Beraterin sowie als EU-QPPV, UK-QPPV und Stufenplanbeauftragte führen Caroline Matthey und ihr Team ihre langjährigen Kunden sicher und erfolgreich durch die tagtäglichen Pharmakovigilanz-Herausforderungen und behördliche Inspektionen.

Zugleich ist Caroline Matthey aktives Mitglied in den Ausschüssen Arzneimittelsicherheit sowie Pharmazie beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI e.V.).

Für Ihre Fragen dazu stehen wir gern zur Verfügung.
Richten Sie Ihre Anfrage dazu an Caroline Matthey.

Don’t miss GBHI 24!

We are happy to share the upcoming 6th International Workshop - GBHI 2024, hosted by the PQRI/EUFEPS Global Bioequivalence Harmonisation Initiative. We at SocraMetrics push advancements in bioequivalence standards, with strong expertise in:

  • Transdermal therapeutic systems
  • Long-acting injectables
  • Orally inhaled drug products

It is our honor to announce that Barbara Schug of SocraTec R&D will be serving as a co-chair for this event, while Ralph-Steven Wedemeyer from SocraMetrics will use his elaborate expertise as part of the workshop planning committee. Join GBHI 2024 and be a part of the pivotal discussions that will lay the scientific foundation for the ICH M13 follow-on document that will set global standards for MR dosage forms.

Don't miss your chance to be a part of GBHI 2024, April 16-17, 2024, in Rockville, Maryland, US. Read the GBHI 2022 report and register for GBHI 2024.

Join us in advancing bioequivalence!

Program GBHI 2024